Artikel

Eine Olympiasiegerin, eine Regierungspräsidentin und zwei Unternehmer zum Jubiläum: Das war das 20. Forum Wirtschaftsstandort Limmattal

Eine Ski-Olympiasiegerin, eine Regierungspräsidentin und zwei Unternehmer zum Jubiläum – an der 20. Ausgabe des Forums Wirtschaftsstandort Limmattal der Limmattaler Zeitung referierten und diskutierten Dominique Gisin, die Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh, der Inhaber der Dietiker Pestalozzi-Gruppe, Matthias Pestalozzi, sowie der Verleger und Präsident des Verwaltungsrats der CH Media Holding AG, Peter Wanner, im Hotel Geroldswil über Courage und Unternehmerlust. Dabei gaben sie einen Einblick in ihren beruflichen Alltag und sprachen über Hürden, die sie in ihrer Karriere zu meistern hatten.

Aber auch abseits der Bühne im Saal fanden am Dienstagnachmittag angeregte Gespräche statt. Rund 140 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur genossen das gemütliche Beisammensein und das Networking auf dem Geroldswiler Dorfplatz.

Wechselvolle Karriere
Gefragt waren dort nicht nur kühle Getränke, sondern auch Fotos mit der Abfahrts-Olympiasiegerin von 2014 in Sotschi. Der Stand, an dem Gisin ihr Buch «Making it happen» über ihre erstaunliche, von Höhen und Tiefen geprägte Karriere präsentierte, wurde von den Gästen jedenfalls rege besucht.

von Sandro Zimmerli - az Limmattaler Zeitung

Weitere Informationen